Guter Vorsatz Nr. 1: Der MSC.

Guter Vorsatz Nr. 1: Der MSC.

Nicht ohne Grund widme ich mich in diesem ersten Guten Vorsatz dem MSC oder Marine Stewardship Council.Der kann gleich mit mehreren Pfunden wuchern:
Erstens einem kleinen blauen Aufkleber. Zweitens kann er Spagat. Und drittens ist er schön dick.

Was soll denn das jetzt wieder?? Erklär ich doch gleich!

Weiterlesen

Begleitservice: Romesco

Begleitservice: Romesco

Romesco ist eine katalanische Sauce, die zu quasi allem Hammer schmeckt. Gemüse, Fleisch, Käse, was auch immer, vor allem Fisch, natürlich. Auch lässt sie sich als Grundlage für weitere Saucen missbrauchen. Hier das Rezept – in meiner unaufwändigen, aber mindestens genau so leckeren Fauler-Sack-Edition™, versteht sich.

Weiterlesen

Externe Brater: Welsfilet an Kartoffel-Spargelragout und Büsumer Krabben

Externe Brater: Welsfilet an Kartoffel-Spargelragout und Büsumer Krabben

Dieses mundwässernde Rezept vom Küchenchef Stephan Malotki vom wunderschön gelegenen Dämeritzseehotel holt schon mal den Frühling auf den Tisch. Danke, Stephan!

Weiterlesen

Egoshooter: Ein Fischrezept, ein Koch, ein Fotohandy – Chilis mit Forellenfüllung

Egoshooter: Ein Fischrezept, ein Koch, ein Fotohandy – Chilis mit Forellenfüllung

Das heutige Rezept ist eine Abwandlung des mexikanischen Klassikers „Chiles rellenos“ oder gefüllte Chilis. Statt Käse oder gewürztem Hackfleisch gibt es heute aber eine saftige Forellenfarce. Und zweierlei Saucen: eine Tomatenemulsion, mit Forellenglace und Chili gepimpt, und Koriander-Sour-Cream. Beilage: zimtiger Reis mit Pecannüssen und Mais.

Weiterlesen

Fisch des Monats: Die Meerbarbe

Fisch des Monats: Die Meerbarbe

Wie: klassisch mediterraner Fisch ausgerechnet im dicksten Winter?!

Genau! Ich trotze einfach mal den kalten Füßen, gehäuften Autounfällen und stehen gebliebenen S-Bahnen und lasse die Sonne in mein Herz. Oder besser in meinen Magen – denn Meerbarben schmecken nicht nur großartig, sondern sind auch entspannt zuzubereiten:

Weiterlesen

Guter Vorsatz Nr. 1: Der MSC.

Guter Vorsatz Nr. 1: Der MSC.

März 14, 2011 in Guter Vorsatz, Schaufenster

Nicht ohne Grund widme ich mich in diesem ersten Guten Vorsatz dem MSC oder Marine Stewardship Council.Der kann gleich mit mehreren Pfunden wuchern:
Erstens einem kleinen blauen Aufkleber. Zweitens kann er Spagat. Und drittens ist er schön dick.

Was soll denn das jetzt wieder?? Erklär ich doch gleich!

Weiterlesen

Begleitservice: Romesco

Begleitservice: Romesco

März 7, 2011 in Begleitservice, Schaufenster

Romesco ist eine katalanische Sauce, die zu quasi allem Hammer schmeckt. Gemüse, Fleisch, Käse, was auch immer, vor allem Fisch, natürlich. Auch lässt sie sich als Grundlage für weitere Saucen missbrauchen. Hier das Rezept – in meiner unaufwändigen, aber mindestens genau so leckeren Fauler-Sack-Edition™, versteht sich.

Weiterlesen

Externe Brater: Welsfilet an Kartoffel-Spargelragout und Büsumer Krabben

Externe Brater: Welsfilet an Kartoffel-Spargelragout und Büsumer Krabben

März 6, 2011 in Externe Brater, Schaufenster

Dieses mundwässernde Rezept vom Küchenchef Stephan Malotki vom wunderschön gelegenen Dämeritzseehotel holt schon mal den Frühling auf den Tisch. Danke, Stephan!

Weiterlesen

In eigener Sache

In eigener Sache

März 2, 2011 in Unsortiert

Tschuldigung!!

Wofür? Erstens für den unvollständigen Zustand dieses Blogs, zweitens für den Verlust Eurer Kommentare. Ja, leider.

Und so kam es: Nach dem letzten WordPress-Update (das System, auf dem diese Blog beruht) ging gar nix. Kein Ding, dachte ich. Hab ja ´n Backup!
Doch weit gefehlt:

Weiterlesen

Egoshooter: Ein Fischrezept, ein Koch, ein Fotohandy – Chilis mit Forellenfüllung

Egoshooter: Ein Fischrezept, ein Koch, ein Fotohandy – Chilis mit Forellenfüllung

März 2, 2011 in Egoshooter, Schaufenster

Das heutige Rezept ist eine Abwandlung des mexikanischen Klassikers „Chiles rellenos“ oder gefüllte Chilis. Statt Käse oder gewürztem Hackfleisch gibt es heute aber eine saftige Forellenfarce. Und zweierlei Saucen: eine Tomatenemulsion, mit Forellenglace und Chili gepimpt, und Koriander-Sour-Cream. Beilage: zimtiger Reis mit Pecannüssen und Mais.

Weiterlesen

Fisch des Monats: Die Meerbarbe

Fisch des Monats: Die Meerbarbe

März 2, 2011 in Fisch des Monats, Schaufenster

Wie: klassisch mediterraner Fisch ausgerechnet im dicksten Winter?!

Genau! Ich trotze einfach mal den kalten Füßen, gehäuften Autounfällen und stehen gebliebenen S-Bahnen und lasse die Sonne in mein Herz. Oder besser in meinen Magen – denn Meerbarben schmecken nicht nur großartig, sondern sind auch entspannt zuzubereiten:

Weiterlesen

Copyright © 2009 Überfisch - Powered by WordPress - Portfolio WordPress Theme by ThemeShift.com.